Bilder des Monats
Kalender
Februar 2018
M D M D F S S
« Dez    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Liebe Pateneltern und Freunde!

Sehr lange musstet ihr auf einen Bericht über die Entwicklung in Lima warten (Hinweis: Am Ende dieses Beitrags veröffentlichen wir die Fotos der Patenkinder, die nach wie vor in Esperanza y Caridad sind.) Sicherlich habt ihr auch insgeheim gehofft, in Chorrillos würde sich alles wieder einspielen, der neue Vorstand würde sich besinnen auf den großen Erfolg der Gründer der Asociación Esperanza y Caridad. Wir haben – wider besseres Wissen – diese Hoffnung auch gehabt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Unstimmigkeiten zwischen uns und Esperanza y Caridad Lima:

Liebe Pateneltern, liebe Freunde von Esperanza y Caridad!

Heute müssen wir euch leider von Sorgen berichten. Wir haben immer gesagt, dass  ihr euch auf unsere Aussagen über die Verwendung der Spendengelder verlassen könnt: „Jeder Cent erreicht die Bestimmung, die ihr euch wünscht“, haben wir euch versprochen.

Jetzt aber gibt es ernste Unstimmigkeiten zwischen Esperanza y Caridad Lima und uns. Vielleicht könnt ihr uns helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. Damit das Problem deutlich wird,  müssen wir aber zurückblicken auf die Geschichte von Esperanza y Caridad.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Am 12. Februar 2005 haben wir zum ersten Mal in unserer Homepage von Computern berichtet, die mit deutscher Hilfe in der Schule von Esperanza y Caridad angeschafft wurden. Das Foto, das wir dazu veröffentlichten, wirkt heute wie aus dem Museum. Schaut doch mal ins Archiv! Das ist super spannend.

Heute verfügt die Schule über ganz moderne PCs, mit denen Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, die Verwaltung und die Leiterinnen mit großer Selbstverständlichkeit umgehen. Zwischen den beiden Bildern liegen nur 6 Jahre. Unglaublich!

(Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken.)

Auf der Karte steht: “Die Kinder von Esperanza y Caridad wünschen euch Frohe Weihnachten. Der Herr segne euch alle. Möge im nächsten Jahr alles besser werden.”

Die Kinder von Esperanza y Caridad wünschen allen Pateneltern frohe Festtage. Tausend Dank für eure Liebe. Sie ist etwas Unbezahlbares.

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken …)

El desfile de la Asociación Esperanza y Caridad es cada año un evento importante. Asisten todos los niños y niñas – desde el Inicial hasta la Secundaria, los Talleres y las Mamás – y por supuesto nuestra  maravillosa Banda de Música,. Miren unas fotos del desfile de las Fiestas Patrias de este año.

Haz clic en “Diesen Beitrag weiterlesen”

Diesen Beitrag weiterlesen »

Am Beginn des 19. Jahrhunderts setzt der Unabhängigkeitskrieg gegen die spanische Kolonialmacht ein. 18 17 rückt Simón Bolívar von Venezuela aus vor, 1820 marschiert José de San Martín von Argentinien und Chile aus mit seinen Truppen ein. Am 28. Juli 1821 wird die peruanische Unabhängigkeit ausgerufen.

Wie in jedem Jahr fanden auch an diesem 28. Juli Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag statt. Daran nahmen auch unsere Kinder teil, mit einer Feier und einem Umzug der verschiedenen Gruppen, vom Kindergarten bis zu den oberen Klassen und den Werkstätten. Hier können wir euch einige Fotos zeigen.

Viel Spaß beim Anschauen! Diesen Beitrag weiterlesen »

Liebe Pateneltern,

der herbstliche Sommer hier macht ja nicht so richtig Spaß. Aber lasst euch die Laune nicht verderben. Wir möchten allen, die hiergeblieben sind, heute eine kleine Freude mit einem Gruß von euren Patenkindern bereiten. Alle, die verreist sind, erwartet dieser Gruß bei ihrer Rückkehr.  Bitte schaut euch die Bilder an. Bestimmt findet  auch ihr euer Patenkind auf einem der Fotos. Sie sind nach Alters- und Klassenstufen geordnet. Seid nicht traurig, wenn an diesem Fototermin euer Patenkind nicht anwesend war. Wir bemühen uns, die fehlenden Fotos nachzubekommen.

In Lima ist das Wetter nicht besser. Aber dort Diesen Beitrag weiterlesen »

Te felicitamos de todo corazón por tu cumpleaños.

¡Mil gracias por tu gran preocupación por nuestros ahijados y ahijadas y sus familias!

Esperamos que sigas ayudándonos todavía muchos años.

¡Gracias por todo!

Los padrinos y madrinas de Alemania

Liebe Griselda Scarneo!

Sehr herzlich gratulieren wir dir zu deinem Geburtstag.

Vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz zum Wohle unserer Patenkinder und ihrer Familien!

Wir hoffen, dass du noch viele Jahre für uns da bist.

Danke für alles!

Die Padrinos und Madrinas in Deutschland

Zum neuen Jahr erreichte uns dieser Neujahrsgruß aus Lima: Alle Patenkinder wünschen ihren Pateneltern ein glückliches neues Jahr.